• Gerichtsentscheidungen in
    verständlicher Sprache
  • Interessante Meldungen
    tagesaktuell per E-Mail
  • Alle Gerichtszweige
  • Meldungsdatenbank im Internet
  • Terminvorschau und Lexikon

Dienstag, 25. Juli 2017 - KW 30

Kundenlogin

 
HIER REGISTRIERENZugangsdaten vergessen

JurAgentur

Rechtsnews für Ihre Kanzlei-Homepage # Gerichtsmeldungen für Ihre Leser, Mitglieder, Kunden, Mandanten # Aktuelle Gerichtsentscheidungen in verständlicher Sprache
zurückdrucken

JurAgentur Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist JurAgentur ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, dass bei uns personenbezogene Daten von Ihnen erfragt und diese elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Selbstverständlich geschieht dies unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch JurAgentur in der nachfolgend beschriebenen Art und Weise und zu dem nachfolgend benannten Zweck einverstanden.

1. Allgemeines

Beim Zugriff auf eine Internetseite werden generell, also nicht nur bei JurAgentur, bestimmte Daten auf dem Server des Anbieters gespeichert. Dies sind Datum und Uhrzeit der Anfrage, Browsertyp, Betriebssystem sowie der so genannte Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse). Diese Daten sind anonym. Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung: JurAgentur - Nachrichtenagentur für Gerichtsentscheidungen Gesellschafter: Frank Leth und Martin Wortmann Ludwig-Erhard-Straße 14, 34131 Kassel Tel: 0561 / 3168897 Fax: 0561 / 313487 E-Mail: info@juragentur.de

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten durch JurAgentur

Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb der JurAgentur gespeichert und ausschließlich zur Verwaltung Ihres Abonnements verwendet. JurAgentur wird in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu kommerziellen Zwecken weitergeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn wir diese im Rahmen der Vertragsabwicklung mit Arbeiten für JurAgentur (zum Beispiel Abrechnung) beauftragt haben, wenn wir hierzu – etwa gegenüber Behörden – rechtlich verpflichtet sind, oder wenn Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Eine Einwilligung auf Weitergabe ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

3. Cookies

Die JurAgentur-Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und vor allem sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Mit Einschränkung sind alle der von uns verwendeten Cookies so genannte „Session-Cookies“. Diese Session Cookies verlieren nach Ende Ihres Besuchs, bzw. nach dem Schließen des Browser Fensters ihre Lebenszeit und laufen dann ab. Um die Identität eines jeden Kunden zu schützen, ist die Verwendung von Cookies in unserem Onlinesystem unabdingbar. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der JurAgentur-Website vollumfänglich nutzen können.

4. Analyseprogramm Piwik

Diese Website benutzt darüber hinaus das Programm Piwik, eine Web-Analysesoftware. Auch Piwik verwendet sogenannte Cookies, die hier eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird ausschließlich auf dem Server der JurAgentur übertragen und dort gespeichert. Die Nutzungsinformationen dienen JurAgentur dazu, die Dienstleistung gegenüber den Kunden kontinuierlich zu verbessern.

JurAgentur wird diese Informationen nur an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. JurAgentur wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten außerhalb des Piwik-Programms in Verbindung bringen.

5. Auskunftsrecht und Löschung

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen per Post, E-Mail oder Fax (siehe oben). Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.